Was meinen Sie?

Asset Headline News

Was meinen Sie?

Digitalisierung gemeinsam voranbringen

Asset Publisher

Die Hochschule Furtwangen lädt zur Beteiligung an einer Online-Umfrage zur Digitalisierung ein.

Stadt und ländliche Gebiete haben vieles gemeinsam – unterscheiden sich aber auch. Vor allem beim Thema Digitalisierung entsteht bei Menschen im ländlichen Raum ab und an der Eindruck, dass der Ländliche Raum in neue Entwicklungen und Überlegungen nicht ausreichend einbezogen wird. Ein Team aus Forschenden der Hochschule Furtwangen führte bereits im vergangenen Jahr eine Umfrage zur Digitalisierung im Ländlichen Raum durch. Auf unserer Seite haben wir über die Ergebnisse berichtet.

Zusätzlich führen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler regelmäßige Bürgerdialoge durch. Dabei tauschen sich die Teilnehmenden zu Chancen und Risiken sowie über Ideen zur gemeinsamen Gestaltung der Digitalisierung in ihren Kommunen aus.

Derzeit läuft die zweite Umfrage. Die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen wollen dabei die Veränderungen durch die Corona-Pandemie erforschen. Sie möchten sich einbringen? Dann nehmen Sie gerne an der Online-Befragung teil.

Die Hochschule Furtwangen führt das Forschungsprojekt „Digitaldialog 21“ gemeinsam mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg durch. Es wird aus Mitteln der Digitalisierungsstrategie digital@bw gefördert.


 Als PDF speichern

Stadt und ländliche Gebiete haben vieles gemeinsam – unterscheiden sich aber auch. Vor allem beim Thema Digitalisierung entsteht bei Menschen im ländlichen Raum ab und an der Eindruck, dass der Ländliche Raum in neue Entwicklungen und Überlegungen nicht ausreichend einbezogen wird. Ein Team aus Forschenden der Hochschule Furtwangen führte bereits im vergangenen Jahr eine Umfrage zur Digitalisierung im Ländlichen Raum durch. Auf unserer Seite haben wir über die Ergebnisse berichtet.

Zusätzlich führen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler regelmäßige Bürgerdialoge durch. Dabei tauschen sich die Teilnehmenden zu Chancen und Risiken sowie über Ideen zur gemeinsamen Gestaltung der Digitalisierung in ihren Kommunen aus.

Derzeit läuft die zweite Umfrage. Die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen wollen dabei die Veränderungen durch die Corona-Pandemie erforschen. Sie möchten sich einbringen? Dann nehmen Sie gerne an der Online-Befragung teil.

Die Hochschule Furtwangen führt das Forschungsprojekt „Digitaldialog 21“ gemeinsam mit dem Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg durch. Es wird aus Mitteln der Digitalisierungsstrategie digital@bw gefördert.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher