Wie smart sind sie wirklich?

Asset Headline News

Wie smart sind sie wirklich?

Digitale Kommune und Verwaltung Digitalisierung gemeinsam voranbringen

Asset Publisher

Eine aktuelle Umfrage misst den digitalen Reifegrad der Kommunen im Land.

Von „Smart“ bis „Non-Digital“: Wie gut die Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg die Digitalisierung in ihre Prozesse und Dienstleitungen bereits integriert haben, untersucht aktuell eine Online-Umfrage. Die Pforzheimer Hochschule entwickelte die Umfrage, der kommunale IT-Dienstleister Komm.ONE führt sie durch. Seit Oktober haben bereits 500 der Kommunen im Land an der Erhebung teilgenommen. Sie läuft noch bis Ende November.

Mit den Ergebnissen lässt sich dann der aktuelle digitale „Reifegrad“ einer Kommune bestimmen. Außerdem kann Handlungsbedarf für die Zukunft identifiziert werden. Ziel ist auch, mit den gewonnenen Erkenntnissen eine Art Digitalisierungsmanagementsystem zu entwickeln. Dieses wird helfen, kommunale Standards beim Aufbau der digitalen Verwaltung zu etablieren. Die kommunalen Landesverbänden waren in die Konzeption der Untersuchung eingebunden.

Zur Teilnahme an der Umfrage geht es hier (im geschützten Extranet, nur für angebundene Kommunen aus Baden-Württemberg).


 Als PDF speichern

Von „Smart“ bis „Non-Digital“: Wie gut die Städte und Gemeinden in Baden-Württemberg die Digitalisierung in ihre Prozesse und Dienstleitungen bereits integriert haben, untersucht aktuell eine Online-Umfrage. Die Pforzheimer Hochschule entwickelte die Umfrage, der kommunale IT-Dienstleister Komm.ONE führt sie durch. Seit Oktober haben bereits 500 der Kommunen im Land an der Erhebung teilgenommen. Sie läuft noch bis Ende November.

Mit den Ergebnissen lässt sich dann der aktuelle digitale „Reifegrad“ einer Kommune bestimmen. Außerdem kann Handlungsbedarf für die Zukunft identifiziert werden. Ziel ist auch, mit den gewonnenen Erkenntnissen eine Art Digitalisierungsmanagementsystem zu entwickeln. Dieses wird helfen, kommunale Standards beim Aufbau der digitalen Verwaltung zu etablieren. Die kommunalen Landesverbänden waren in die Konzeption der Untersuchung eingebunden.

Zur Teilnahme an der Umfrage geht es hier (im geschützten Extranet, nur für angebundene Kommunen aus Baden-Württemberg).


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher