Zuckerrohr statt Plastik - Zuckerrohr statt Plastik

Asset Headline News

Zuckerrohr statt Plastik

Nachhaltigkeit Digitale Start-ups

Asset Publisher

angle-left Zuckerrohr statt Plastik
Das Start-up 4e solutions aus Filderstadt hat die Vision, die Welt so plastikfrei wie möglich zu machen – unter anderem mit Geschirr aus Zuckerrohr.

Während seines Studiums ist dem Wirtschaftsingenieur Raphael Stäbler aus Filderstadt ein ganz besonderer Werkstoff begegnet. Eine Alternative zu erdölbasierten Kunststoffen, nämlich aus Zuckerrohr und Mineralien, ein nachwachsender Rohstoff, komplett recycelbar und lebensmittelecht.

Gemeinsam mit seinem Kommilitonen Fabian Rupp hat er dann direkt nach dem Studium eine eigene Firma gegründet, „4e solutions“ mit Sitz in Bonlanden. Die Boxen, Brotdosen und das Kindergeschirr, das 4e solution herstellt, sind nicht nur plastikfrei, sondern somit auch ohne Weichmacher, außerdem vegan, CO2-neutral und in Deutschland hergestellt: „Wir produzieren in Nürtingen und Bempflingen“, sagt Stäbler.

Das kleine Start-up aus Bonlanden wächst, neben dem Onlineshop gibt es die Produkte in Bioläden und Reformhäusern zu kaufen, auch Supermärkte haben Interesse angemeldet. Auf der BioFach-Messe vor Kurzem haben Boxen, Brotdosen und Kindergeschirr jeweils die Auszeichnung als bestes neues Produkt gewonnen, und die Zeitschrift Ökotest hat die Brotdose 2018 mit „sehr gut“ bewertet.


 Als PDF speichern

Während seines Studiums ist dem Wirtschaftsingenieur Raphael Stäbler aus Filderstadt ein ganz besonderer Werkstoff begegnet. Eine Alternative zu erdölbasierten Kunststoffen, nämlich aus Zuckerrohr und Mineralien, ein nachwachsender Rohstoff, komplett recycelbar und lebensmittelecht.

Gemeinsam mit seinem Kommilitonen Fabian Rupp hat er dann direkt nach dem Studium eine eigene Firma gegründet, „4e solutions“ mit Sitz in Bonlanden. Die Boxen, Brotdosen und das Kindergeschirr, das 4e solution herstellt, sind nicht nur plastikfrei, sondern somit auch ohne Weichmacher, außerdem vegan, CO2-neutral und in Deutschland hergestellt: „Wir produzieren in Nürtingen und Bempflingen“, sagt Stäbler.

Das kleine Start-up aus Bonlanden wächst, neben dem Onlineshop gibt es die Produkte in Bioläden und Reformhäusern zu kaufen, auch Supermärkte haben Interesse angemeldet. Auf der BioFach-Messe vor Kurzem haben Boxen, Brotdosen und Kindergeschirr jeweils die Auszeichnung als bestes neues Produkt gewonnen, und die Zeitschrift Ökotest hat die Brotdose 2018 mit „sehr gut“ bewertet.


 Als PDF speichern