DAI BAUT BEGEISTERTHAUS - DAI BAUT BEGEISTERTHAUS

Asset Headline News

DAI BAUT BEGEISTERTHAUS

Wirtschaft 4.0 Forschung, Entwicklung & Innovation

Asset Publisher

In Heidelberg entsteht im Frühsommer 2019 ein Begeisterhaus. An diesem Ort soll in modernen Werkstätten getüftelt, Wissen geteilt und kreativ gearbeitet werden können.

Der Makerspace des Deutsch-Amerikanischen Instituts (DAI) bekommt ein Zuhause. Im Begeisterhaus in Heidelberg sollen ab Frühsommer 2019 Besucher tüfteln, Wissen teilen und kreativ arbeiten – unabhängig ihrer Herkunft, ihres Alters oder ihres Geschlechts.

Dafür hat der Freundeskreis des DAI den „Clock Tower“ gekauft, ein ehemaliges Verwaltungsgebäude der US-Armee. Dieser wird jetzt umgebaut. Zusätzlich erhält Heidelberg mit dem „Heidelberg Innovation Park“ (Hip) eine weitere Institution in den Patton Barracks.

Oberbürgermeister Eckart Würzner ist schon jetzt begeistert: „Der Hip wird ein Ideenquartier für das digitale Zeitalter - dazu gehören auch neue und innovative Arbeitsmethoden. Das Begeisterhaus passt genau in diese Kategorie. Gemeinsam Dinge ausprobieren, dabei neueste Technik und Geräte nutzen und voneinander lernen - eine derartige Werkstattatmosphäre ist der ideale Nährboden für Kreativität und praktische Lösungen.“


 Save as PDF

Der Makerspace des Deutsch-Amerikanischen Instituts (DAI) bekommt ein Zuhause. Im Begeisterhaus in Heidelberg sollen ab Frühsommer 2019 Besucher tüfteln, Wissen teilen und kreativ arbeiten – unabhängig ihrer Herkunft, ihres Alters oder ihres Geschlechts.

Dafür hat der Freundeskreis des DAI den „Clock Tower“ gekauft, ein ehemaliges Verwaltungsgebäude der US-Armee. Dieser wird jetzt umgebaut. Zusätzlich erhält Heidelberg mit dem „Heidelberg Innovation Park“ (Hip) eine weitere Institution in den Patton Barracks.

Oberbürgermeister Eckart Würzner ist schon jetzt begeistert: „Der Hip wird ein Ideenquartier für das digitale Zeitalter - dazu gehören auch neue und innovative Arbeitsmethoden. Das Begeisterhaus passt genau in diese Kategorie. Gemeinsam Dinge ausprobieren, dabei neueste Technik und Geräte nutzen und voneinander lernen - eine derartige Werkstattatmosphäre ist der ideale Nährboden für Kreativität und praktische Lösungen.“


 Save as PDF

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher