Lernen mit Fertigungsstrasse - Lernen mit Fertigungsstrasse

Asset Headline News

Lernen mit Fertigungsstrasse

Bildung und Weiterbildung

Asset Publisher

Mit 300.000 Euro fördert das Land Baden-Württemberg im Rahmen der Landesstrategie digital@bw eine Fertigungsstraße, mit der die Schüler der Berufsschulen Tübingen zukünftig lernen können.

Ein Labor mit Fertigungsstraße entsteht zukünftig an den Berufsschulen in Tübingen. Dafür investiert das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg rund 300.000 Euro.

In der “Lernfabrik 4.0“ lernen und arbeiten Auszubildende der Fachbereiche Metall- und Elektrotechnik, wie Automatisierung, Steuerung und Programmierung per Computer gelenkt wird.

Davon profitieren sollen künftig ebenfalls die Kaufmännische Wilhelm-Schickard-Schule in Tübingen und die Berufliche Schule in Rottenburg. Beide sollen Zugang zur neuen Lernfabrik bekommen.


 Save as PDF

Ein Labor mit Fertigungsstraße entsteht zukünftig an den Berufsschulen in Tübingen. Dafür investiert das Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg rund 300.000 Euro.

In der “Lernfabrik 4.0“ lernen und arbeiten Auszubildende der Fachbereiche Metall- und Elektrotechnik, wie Automatisierung, Steuerung und Programmierung per Computer gelenkt wird.

Davon profitieren sollen künftig ebenfalls die Kaufmännische Wilhelm-Schickard-Schule in Tübingen und die Berufliche Schule in Rottenburg. Beide sollen Zugang zur neuen Lernfabrik bekommen.


 Save as PDF

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher