Detailseite Events

Asset Headline Events

Coding da Vinci Baden-Württemberg 2022

Forschung, Entwicklung & Innovation

Asset Publisher

Kultureinrichtungen verfügen über einen wertvollen Schatz: Umfangreiche Datensammlungen zu unterschiedlichsten Themen. Die Initiative Coding da Vinci bringt Kultureinrichtungen mit Studierenden sowie den Open Data- und Creative Tech-Communities zusammen, um innovative Anwendungen für verschiedene Zielgruppen zu entwickeln.

Die MFG Baden-Württemberg holt den Kultur-Hackathon gemeinsam mit 14 weiteren Institutionen nach Baden-Württemberg. Kultureinrichtungen aus ganz Baden-Württemberg können ihre Daten zur kreativen Weiterverwendung durch die Teilnehmenden bereitstellen.

 

Ablauf:

Kulturinstitutionen aus dem Südwesten der Republik stellen für Coding da Vinci Baden-Württemberg 2022 Daten und Inhalte unter einer offenen Lizenz zur Verfügung. Die Datensets werden voraussichtlich ab Mitte April 2022 im Coding da Vinci-Datenportal zugänglich sein.

Wenn du an Coding da Vinci Baden-Württemberg 2022 teilnehmen möchtest, solltest du:

  • offene Kulturdaten verwenden, darunter mindestens ein Datenset von Coding da Vinci,
  • dein Projekt auf dem Hackdash registrieren,
  • dein Projekt bei der Preisverleihung am Freitag, den 24. Juni 2022 vorstellen,
  • dein Projekt unter einer freien Lizenz (z. B. Open Source oder Open Definition) veröffentlichen.

 

Die Veranstaltung richtet sich an:

Der Ideen- und Programmierwettbewerb richtet sich an Studierende sowie an Codierende, Designende, Gamesentwickelnde, Künstlerinnen und Künstler, tech-begeisterte Jugendliche und weitere Interessierte.

 

Details zur Anmeldung:

 


 Als PDF speichern

Kultureinrichtungen verfügen über einen wertvollen Schatz: Umfangreiche Datensammlungen zu unterschiedlichsten Themen. Die Initiative Coding da Vinci bringt Kultureinrichtungen mit Studierenden sowie den Open Data- und Creative Tech-Communities zusammen, um innovative Anwendungen für verschiedene Zielgruppen zu entwickeln.

Die MFG Baden-Württemberg holt den Kultur-Hackathon gemeinsam mit 14 weiteren Institutionen nach Baden-Württemberg. Kultureinrichtungen aus ganz Baden-Württemberg können ihre Daten zur kreativen Weiterverwendung durch die Teilnehmenden bereitstellen.

 

Ablauf:

Kulturinstitutionen aus dem Südwesten der Republik stellen für Coding da Vinci Baden-Württemberg 2022 Daten und Inhalte unter einer offenen Lizenz zur Verfügung. Die Datensets werden voraussichtlich ab Mitte April 2022 im Coding da Vinci-Datenportal zugänglich sein.

Wenn du an Coding da Vinci Baden-Württemberg 2022 teilnehmen möchtest, solltest du:

  • offene Kulturdaten verwenden, darunter mindestens ein Datenset von Coding da Vinci,
  • dein Projekt auf dem Hackdash registrieren,
  • dein Projekt bei der Preisverleihung am Freitag, den 24. Juni 2022 vorstellen,
  • dein Projekt unter einer freien Lizenz (z. B. Open Source oder Open Definition) veröffentlichen.

 

Die Veranstaltung richtet sich an:

Der Ideen- und Programmierwettbewerb richtet sich an Studierende sowie an Codierende, Designende, Gamesentwickelnde, Künstlerinnen und Künstler, tech-begeisterte Jugendliche und weitere Interessierte.

 

Details zur Anmeldung:

 

Wann?

Kalendereintrag

Wo?

ZKM | Zentrum für Kunst
Lorenzstraße 19,
76135 Karlsruhe

Wer?

MFG Baden-Württemberg

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher

Inhalte mit Hauptkategorie Bildung und Weiterbildung times .

Keine Ergebnisse
Keine Ergebnisse