Detailseite News

Asset Headline News

High speed. Free speed.

Schnelles Internet

Asset Publisher

Die Initiative WiFi4EU hat in den letzten drei Jahren über 130 Millionen Euro in kostenloses öffentliches WLAN investiert.

Kostenloses WLAN an öffentlichen Orten fördert das EU-Programm WiFi4EU. Per Antrag können sich Kommunen einen der Gutscheine in Höhe von 15.000 Euro sichern. Diese fließen dann direkt in die Infrastruktur für schnelles, drahtloses Internet. Davon profitieren nicht nur die Bürgerinnen und Bürger. Auch für den lokalen Handel, die Tourismusbranche und Kulturbetriebe ist öffentliches WLAN wichtig.

Rund 8.900 Gutscheine im Wert von über 130 Millionen Euro vergab die EU bereits in den Jahren 2018, 2019 und 2020. Die meisten gingen nach Italien, Spanien und Deutschland. Etwa ein Viertel der deutschen Anträge stellten Städte und Gemeinden aus Baden-Württemberg. Damit profitiert das Land überdurchschnittlich stark von diesem EU-Förderprogramm.


 Als PDF speichern

Kostenloses WLAN an öffentlichen Orten fördert das EU-Programm WiFi4EU. Per Antrag können sich Kommunen einen der Gutscheine in Höhe von 15.000 Euro sichern. Diese fließen dann direkt in die Infrastruktur für schnelles, drahtloses Internet. Davon profitieren nicht nur die Bürgerinnen und Bürger. Auch für den lokalen Handel, die Tourismusbranche und Kulturbetriebe ist öffentliches WLAN wichtig.

Rund 8.900 Gutscheine im Wert von über 130 Millionen Euro vergab die EU bereits in den Jahren 2018, 2019 und 2020. Die meisten gingen nach Italien, Spanien und Deutschland. Etwa ein Viertel der deutschen Anträge stellten Städte und Gemeinden aus Baden-Württemberg. Damit profitiert das Land überdurchschnittlich stark von diesem EU-Förderprogramm.


 Als PDF speichern

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher