Detailseite News

Asset Headline News

Zweites digital@bw Festival

Gesundheit digital

Asset Publisher

Das zweite digital@bw Festival der Landesregierung Baden-Württemberg findet am 19. Juli 2019 in Tuttlingen statt.

Nach dem großen Erfolg der ersten Veranstaltung widmet sich das neue digital@bw Festival unter dem Namen „Zukunft_Gesundheit_Digital“ zentralen digitalen Themen rund um die Gesundheit. Getreu dem Motto „Fit und gesund durch Bits und Bytes“ werden die Referentinnen und Referenten sowie Besucherinnen und Besucher einen aktuellen Blick auf digitale Anwendungen im Gesundheitswesen werfen. Auch Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Innenminister Thomas Strobl, Sozial- und Gesundheitsminister Manne Lucha sowie Justiz- und Europaminister Guido Wolf nehmen teil. 

Das Programm verspricht spannende Vorträge, Live-Demonstrationen und innovative Exponate zum Ausprobieren. Besonders interessant sind auch die Entdeckungstouren durch die Stadt Tuttlingen, die als Weltzentrum der Medizintechnik gilt. Rund 400 Unternehmen mit 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind hier in diesem Segment tätig. Die Veranstaltung bietet genügend Raum für Diskussionen und Workshops, um über das Thema mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Politik, dem Gesundheitssektor und der Digitalwirtschaft zu sprechen.

Interessierte sollten sich schnell anmelden, die Zahl der Plätze ist begrenzt.


 Als PDF speichern

Nach dem großen Erfolg der ersten Veranstaltung widmet sich das neue digital@bw Festival unter dem Namen „Zukunft_Gesundheit_Digital“ zentralen digitalen Themen rund um die Gesundheit. Getreu dem Motto „Fit und gesund durch Bits und Bytes“ werden die Referentinnen und Referenten sowie Besucherinnen und Besucher einen aktuellen Blick auf digitale Anwendungen im Gesundheitswesen werfen. Auch Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Innenminister Thomas Strobl, Sozial- und Gesundheitsminister Manne Lucha sowie Justiz- und Europaminister Guido Wolf nehmen teil. 

Das Programm verspricht spannende Vorträge, Live-Demonstrationen und innovative Exponate zum Ausprobieren. Besonders interessant sind auch die Entdeckungstouren durch die Stadt Tuttlingen, die als Weltzentrum der Medizintechnik gilt. Rund 400 Unternehmen mit 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind hier in diesem Segment tätig. Die Veranstaltung bietet genügend Raum für Diskussionen und Workshops, um über das Thema mit Vertreterinnen und Vertretern aus der Politik, dem Gesundheitssektor und der Digitalwirtschaft zu sprechen.

Interessierte sollten sich schnell anmelden, die Zahl der Plätze ist begrenzt.


 Als PDF speichern

Mehr unter www.zukunft-gesundheit-digital.de

Lesezeit: 3 min

Eventempfehlungen

Eventempfehlungen

Asset Publisher