Asset Publisher

Asset Publisher

13.02.2019

TortenGlück gewinnt
Gründerwettbewerb

Das Start-up TortenGlück sicherte sich mit seinem Konzept einer virtuellen Anleitung zum Tortenbacken den ersten Preis beim diesjährigen Gründerwettbewerb GROW der studentischen Hochschulgruppe PionierGarage.

Dank dem überzeugenden Konzept von Elisabeth Goebel, Tobias Budig, Patrick Theobald und Leander Märkisch können sich Hobbykonditorinnen und Hobbykonditoren künftig auf der Internetseite www.torten-glück.de ihre Wunschtorte online zusammenstellen und die Zutaten per Mausklick liefern lassen und das alles ganz ohne kompliziertes Abwiegen und ohne am Ende überbleibende Zutaten.

Die drei Gründer sicherten sich damit den ersten Preis beim diesjährigen Gründerwettbewerb GROW der studentischen Hochschulgruppe PionierGarage Karlsruhe. TortenGlück sicherte sich ein Preisgeld von 3.000 Euro und darf die Büroräume des PionierGaragen-Inkubators Launchpad sechs Monate kostenlos nutzen.

Der zweite Platz ging an das Start-up „Studentenfutter“, das eine App entwickelte, mit der sich Nutzerinnen und Nutzer die Mittagstischangebote in der unmittelbaren Umgebung ansehen und sich gleichzeitig noch mit Bekannten zum Essen verabreden können.