Asset Publisher

21.10.2017

JUGEND
PROGRAMMIERT

Jeder zehnte Jugendliche in Deutschland kann eigene Programme schreiben oder Internetseiten konstruieren. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Digitalverbandes Bitkom; befragt wurden dafür Deutsche im Alter zwischen 10 und 18 Jahren.

Zu wenig, finden die IT-Lobbyisten. „Smartphones und Tablets gehören für viele Kinder und Jugendliche wie selbstverständlich zum Alltag. Aber nur die wenigsten wissen, wie die Geräte eigentlich funktionieren“, sagte Bitkom-Geschäftsleiter Christian Kulick. Er wirbt dabei gleichzeitig für seine eigene Verbandsinitiative „erlebe IT“, im Rahmen derer seine Mitarbeiter an Schulen dafür werben, sich gute Kenntnisse über Computer anzueignen. „Ziel ist es, Kinder und Jugendliche in die Lage zu versetzen, die digitalisierte Welt mitzugestalten statt bloß zu konsumieren“, so Kulick.